Blog

Naschi- Pakete

„Die Träume von gestern

sind die Hoffnungen von heute

und die Realität von morgen.“

(Robert Hutchings Goddard)

Seit wir uns auf Baltrum kennen gelernt haben, schicken Lisa und ich uns Naschi- Pakete. Eigentlich doof, man kann sich ja sein Naschi selbst kaufen, aber so ist es viel schöner. Da kommt ein Paket und damit die Spannung, was drin ist.

Gestern kam ein RIESEN- PAKET mit ganz viel Naschi (Nimm2 Lollis, MAOAM Kracher, Mini Marshmallows, Himbeer Bonbons und so andere super leckere Kaubonbons). Aber nicht nur das…wir schicken uns ja auch ausgelesene Bücher, damit der Andere sie auch lesen kann. Also waren auch noch zwei Bücher drin.

Und dann noch ganz liebe, süße Sachen: Ein Tischkalender „365 Momente voller Sonnenschein“ (aus dem ist auch der Spruch oben), ein pinker Duschschwamm, Prinzessin- Lillifee- Schaumbad (Jippie, ich vertrage es, aber muss ja auch, denn so wie Lisa schrieb: Ein Prinzessinnen- Schaumbad für eine Prinzessin <3), ein Blümchen Anhänger für meinen MP3- Player, eine Karte und ein Pixi- Buch. Hach, das war ja wie Weihnachten.

Jetzt denkt ihr euch bestimmt: Ja, und warum erzählt sie uns das jetzt? Ihr lieben Leute: Man kann einem Menschen so schnell das Herz erwärmen. Durch ein Lächeln, eineUmarmung, eine Karte oder eben ein Naschi- Bücher- Paket. Warum machen wir es dann nicht öfter? Gerade ein Lächeln oder eine Umarmung kosten doch nichts. Und doch bringen sie so viel. Liebe, Wärme, Zuneigung, das Gefühl, etwas wert zu sein. Denkt mal drüber nach. Und wenn ihr demnächst eine Freundin trefft, nehmt sie mal ganz fest in den Arm, oder wenn ihr auf die Straße geht, lächelt einen fremden Menschen an. Und ihr werdet sehen, dass auch das Geben einem selbst ganz viel gibt.

This entry was posted on Donnerstag, Oktober 14th, 2010 at 18:05 and is filed under Alles. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.