Blog

Lustiges von mir

Dank Chemo is man, bzw. ich, manchmal etwas neben der Spur und haut lustige Sprüche raus. Zwei davon will ich Euch nicht vorenthalten:

 Am Tag nach der Augen OP hab ich mit Nise telefoniert. Ich erzählte ihr, dass der Verband überm Auge ein Glück schon ab ist. Nise fragte nach, ob das denn so okay ist. Ich:“ Klar, wenn das nicht abgebunden ist, dann TROCKNET das Auge doch viel schneller.“ Nise“Was?“  Ich:“ Ja klar, das kennt man doch von Wunden auch, wenn die offen sind, dann geht das schneller.“ Nise:“ Klar, weil das Auge auch so so gut trocknet.“ Ich:“ Ja-a.“ Dabei hat Nise es dann belasssen….  5 Minuten später, wir waren schon längst bei nem anderen Thema: Ich:“Hab ich vorhin gesagt, dass Auge trocknet?“ Nise:“Ja!“ Ich:“ ÄHHHHM…. ich meinte…. es heilt, also es heilt besser, wenn es offen ist.“

Die andere Situation ist scchon etwas her… ich fuhr grad mit dem Bus nach H. rein, da rief Arwen an. Wir telefonierten und telefonierten und als ich dann in H. war, wollte ich nicht telefonierender Weise in der Stadt rumlaufen und sondern mich auf das Inselchen hier im Flüsschen setzen. Als ich gerade über die Brücke gegangen bin und hab ich nebenbei in meiner Tasche rumgesucht (wonach, weiß ich jetzt gar nicht mehr so genau….). Plötzlich kam mir in den Sinn: Häh, wo ist denn mein Handy???? Panisch weiter in meiner Tasche rum gesucht und dann irgendwann voll panisch zu Arwen:“ Scheiße, Arwen…. ich hab mein Handy vergessen… oder verloren….. scheiße, was mach ich denn jetzt????“  Am anderen Ende hörte ich nur noch lachen und die Worte“ HAHAHA, dass muss ich den Anderen erzählen….. ey Lily, wir telefonieren doch gerade mit dem Handy…..“ OHHHHH……

DANKE CHEMOHIRN!

This entry was posted on Sonntag, August 1st, 2010 at 09:51 and is filed under Alles. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.